++ COVID-19: Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen bis Ende 2020 ++ viele Weiterbildungen auf Online-Formate umgestellt ++ > Jetzt mehr erfahren

Blog

Eine gute Arbeitgebermarke können Sie auch in einem #Hashtag verpacken! Peer Bieber, unser Experte für Employment 4.0, sagt mit wenigen Worten, wie es geht.

Artikel lesen
Marion Neumann - Blog Forum für Führungskräfte

Agile Methoden wie Scrum sehen die Rolle des Projektleiters nicht mehr vor. Bei der Einführung agiler Methoden steht ein Unternehmen deshalb vor der Frage, welche Aufgaben die bisherigen Projektleiter in der neuen Projektwelt übernehmen sollen.

Artikel lesen
Blog Forum für Führungskräfte Controlling

In Krisenzeiten rückt das finanzwirtschaftliche Hauptziel Liquiditätssicherung in den Vordergrund, und es wird von existenzieller Bedeutung, über ausreichend Liquidität zu verfügen. Zur Verbesserung der Kapitalbindung kann die Kennzahl

Cash Conversion Cycle helfen. Der Beitrag zeigt exemplarisch, wie die Kenngrösse auch in kleinen Betrieben genutzt werden kann.

Artikel lesen

Digital arbeiten heißt digital zusammenarbeiten. Heute gibt es fast nichts mehr, was wir nicht digital lösen können. Manchmal sogar besser als im realen Raum. Wichtig ist dafür, die geeignete Plattform zu finden und zu nutzen.

Artikel lesen

Robotic Process Automation (RPA) als neue Automatisierungstechnologie findet zunehmend Verbreitung im Rechnungswesen. Die nachhaltige Einführung von RPA hängt jedoch von vielen Dimensionen ab, die oft nicht-technischer Natur sind. Einmal erfolgreich implementiert, führen Software-Roboter dann Tätigkeiten durch, die klassisch eigentlich vom Buchhalter und Controller abgearbeitet werden. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie sich die klassischen...

Artikel lesen
Dr. Reinhard K. Sprenger, Forum für Führungskräfte

Dr. Reinhard K. Sprenger ist einer der international bedeutendsten Berater und Trainer für Personalentwicklung und gilt als kreativer Vordenker in Fragen der Unternehmens- und Mitarbeiterführung. Wir haben Herrn Dr. Sprenger zum Thema „Mitarbeiterführung, Motivation und Konflikt befragt.

Artikel lesen

Kontrollverlust ist eine der Hauptquellen für mentale Erschöpfung, für Ärger und Aufregung, für Dünnhäutigkeit und Motivationsverlust, starke negative Emotionen und letztendlich für BurnOut und Depression. Es ist das furchtbare subjektive Empfinden, nichts mehr aktiv steuern zu können, die Fäden nicht mehr in der Hand zu halten und nur noch zum Getriebenen der Umstände und des Außen zu sein.

Artikel lesen
Blogbeitrag Energiebooster

Wecken Sie das Duracell-Männchen in Ihnen! Na, hatten Sie es sich in ihrem Homeoffice gerade schön gemütlich gemacht? Die Lethargie hat Sie fest im Griff? Damit ist jetzt Schluss! Alle Zeichen stehen auf Neustart und nun gilt es, frische Energie für die bevorstehenden Aufgaben zu tanken oder auch aufgestaute Energie zu entfesseln.

Artikel lesen
Leo Martin mit seinem Buch

Tatort Text – Einsatz für die Sprachprofiler: Wenn Worte zu Waffen und Texte zu Tatorten werden, beginnt unser Einsatz. Wir sind die Ermittlungsgruppe des Institut für forensische Textanalyse. Unser Job ist es, anonyme Täter anhand ihrer Sprachmuster zu überführen. Das Faszinierende an unserer Arbeit ist der Blick hinter die Kulissen, in die Abgründe der menschlichen Psyche. Wo nach außen hin heile Welt gespielt und ein süßes Leben gepostet...

Artikel lesen
Hart verhandeln Marc-Stephan Daniel

Wenn Sie heute hauptberufliche Verhandler fragen, wie sich ihrer Meinung nach die Verhandlungskultur und das Verhandlungsklima verändern, dann bekommen Sie unisono die Aussage: es wird deutlich härter. Fragt man nun weiter nach und bittet um Präzisierung, dann kommen Aussagen wie „der Umgangston wird rauer“, „die Aggression nimmt zu“ sowie „es wird zunehmend rücksichtsloser und mit mehr Ellbogen verhandelt“.

 

Artikel lesen
Design Thinking, Blogbeitrag von Daniel Barth, Forum für Führungskräfte

Im Kern zielt dieses Mindset darauf ab, neue Lösungen immer von menschlichen Bedürfnissen her zu denken. Wir fragen zuerst danach, in welchen Situationen, auf welchen Ebenen und zu welchen Zeiten unsere Zielgruppe in ihrem Wohlbefinden eingeschränkt ist. Und erst dann, wenn wir konkrete Bedürfnisse identifiziert haben, fragen wir nach der Machbarkeit und der Wirtschaftlichkeit.

Artikel lesen
Blog Forum für Führungskräfte

Haben Sie jemals an einer Sitzung teilgenommen, die Ihrer Meinung nach zu lange dauerte? Oder gedacht, das Ziel hätte durch eine kurze E-Mail erreicht werden können? Oder hätten Sie sich einen geschickteren Moderator gewünscht, um das Gespräch auf Kurs zu halten, unnötige Abschweifungen zu vermeiden oder sicherzustellen, dass die Teilnehmer konzentriert bleiben?

Artikel lesen
Corina Milek

Wir haben der erfahrenen Online-Trainer Corina Milek ein paar Fragen zu den Online-Formaten gestellt. Was uns hierbei wichtig war, wie schafft ein Trainer es, dass die Online-Formate bei den Teilnehmern einen WOW-Effekt auslösen?

Artikel lesen

Jetzt kostenfrei downloaden: Whitepaper zum Thema "Homeoffice und Arbeitsrecht" von Britta Redmann

Artikel lesen
Resilienz und Achtsamkeit - Training

"Wer sich heute um seine Resilienz, oder aus meiner Sicht um die persönliche mentale Widerstandsfähigkeit, bemühen mag, muss sich die Welt nicht schön denken. Aber das bewusste einbauen von Achtsamkeit, Reflektion und ruhigen Momenten in einem herausfordernden Umfeld kann hilfreich sein. Ganz konkret: Meditieren Sie. 10 Minuten reichen, um zu starten. Schreiben Sie Tagebuch, verarbeiten Sie Ihre Gedanken und schreiben Sie sich einfach mal auf...

Artikel lesen
Homeoffice Blog Forum für Führungskräfte

HERZLICH WILLKOMMEN im Homeoffice. Sie werden hier übrigens nicht lesen, wie schrecklich die "aktuelle Situation" doch ist und wie schlimm nun um uns herum alles geworden ist. Nein, es soll uns hier gemeinsam darum gehen, wie wir Fit for Homeoffice werden, also gut im Homeoffice ankommen, durchstarten und vor allem dann auch auf allen Ebenen fit sein können.

Artikel lesen
Forum für Führungskräfte - Blog

Weiterbildung neu denken - Hört sich leichter an, als es ist! Der Bedarf nach Wissen ist bei diesem von „0-auf-100-Change“ größer denn je, und stellt Unternehmen und MitarbeiterInnen vor nie dagewesene Herausforderungen.

 

Artikel lesen
Jens Springmann, Forum für Führungskräfte

Hätten Sie sich vor ein paar Wochen die Frage gestellt: „Wie würden wir unser Geschäftsmodell gegen eine weltweite Pandemie schützen?“ Nein?

Wir tun gut daran, unsere bestehenden Geschäftsmodelle in der Tiefe zu verstehen und zu hinterfragen. Dann wissen wir auch, wo wir angreifbar sind und können rechtzeitig reagieren.

Artikel lesen
Samy Molcho, Forum für Führungskräfte

Samy Molcho ist DER weltweit bekannte Experte für Körpersprache. Seine Erkenntnisse, die Fach- und Führungskräfte aus aller Welt begeistern, hat er durch jahrzehntelange erfolgreiche Arbeit gewonnen. Dieses Wissen gibt Samy Molcho in unseren exklusiven Veranstaltungen weiter. Hier ein Beitrag von Prof. Samy Molcho, Experte für Körpersprache:

Artikel lesen
Leo Martin Interview Blog WEKA Akademie GmbH

Ex-Geheimagent Leo-Martin (oder was auch immer sein richtiger Name ist) zeigt, wie man mit der „007“-Formel Vertrauen aufbaut und in Menschen reinschauen lernt.

Artikel lesen
Manager Digitale Transformation Blogbeitrag Nadine Krauss

„Mit diesen neuen Techniken bleibt doch trotzdem alles beim Alten.“ „Da wird doch nichts richtig gemacht, agil heißt doch nur schnell und schlampig.“ „Jetzt wird in unserem Unternehmen schon wieder die nächste Sau durch das Dorf getrieben.“

Artikel lesen
Projektmanagement, Blog Forum für Führungskräfte

Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte: Da hat man einmal einen Verbesserungsvorschlag gemacht, schon hat man ein ganzes Projekt am Hacken! So oder so ähnlich kommen viele Mitarbeiter unverhofft zu Zusatzaufgaben. Sind sie dafür ausgebildet? Nein. Helfen Ihnen Projektmanagement-Standardwerke weiter? Auch nein - Sie wollen ja nicht gleich einen Flughafen oder ein Kraftwerk bauen! Es gilt, die richtigen Werkzeuge für die jeweilige...

Artikel lesen
Steve Kroeger Referent Forum für Führungskräfte

Braucht man immer Ziele, um voranzukommen? „Ja!“– so die klare Antwort von einem, der es wissen muss und sich immer wieder neue, scheinbar unerreichbare Ziele setzt, um voranzukommen. So fasste der Bergsteiger und Motivationstrainer Steve Kroeger 2007 den Entschluss, die sieben höchsten Summits der Welt zu bezwingen. Vor seinem ersten Gipfel, dem Kilimandscharo, träumte der Hamburger immer wieder von schneebedeckten Gipfeln, war aber nie länger...

Artikel lesen
Agiles Arbeiten Forum für Führungskräfte

Agiles Arbeiten, Empowerment und New Work sind nicht nur Buzz Words, die sich in den Führungsetagen breit machen und althergebrachte hierarchische Führungsstrukturen („Der Boss bin ich“) auf den Kopf stellen. Empowerment heißt wörtlich übersetzt „Eigenverantwortung“, sprich, Verantwortung und Entscheidungskompetenz sollen in modernen Arbeitswelten mehr und mehr auf die Mitarbeiter verlagert werden. Ist das das Ende des Delegierens?

Artikel lesen
Weiterbildung und Innovationen

… und was wir dagegen tun können. Die Innovationstätigkeit im Dienstleistungssektor lässt einer Umfrage von ver.di* zufolge nach. Diese Entwicklung ist prekär, denn angesichts des Wettbewerbsumfeldes halten gleichzeitig 70 Prozent der Befragten mehr Innovationen für erforderlich – in immer kürzeren Intervallen.

Artikel lesen