++ COVID-19: Aktuelle Informationen zu unseren Weiterbildungen ++ viele Online-Schulungen im Angebot ++ > Jetzt informieren

3-Tage Zertifikatslehrgang

Der/die Personalreferent/in

Seminar Der Personalreferent Forum für Führungskräfte
Seminar Der Personalreferent Forum für Führungskräfte

Weiterbildung zu Grundlagen und Trends für die tägliche Personalarbeit

Als Personalreferent/in nehmen Sie im Unternehmen eine wichtige Position ein. Sie sind verantwortlich für ein breites Aufgabenspektrum: Personalplanung und Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Personalcontrolling, Vergütungsangelegenheiten sowie für arbeitsrechtliche Fragestellungen. In unserem Zertifikatslehrgang vermitteln Ihnen unsere Experten praxisnah die nötigen Kenntnisse für die wichtigsten Aufgabengebiete Ihrer täglichen Personalarbeit sowie die arbeitsrechtlichen Grundlagen.
 

Broschüre downloaden
Inhalt der Veranstaltung

Für Personalreferenten und die, die es werden wollen!

  • Anforderungen, Aufgaben und Rolle des Personalreferenten
  • Moderne Instrumente des Personalmanagements:
    • Qualitative und quantitative Personalplanung
    • Personalbeschaffung und -auswahl in Zeiten des "War for Talent"
    • Employer Branding: Internes und externes Personalmarketing
  • Personalcontrolling Top Kennzahlen im Personalbereich
  • Etablierung einer systematischen Personalentwicklung
  • Fit im Arbeitsrecht
    • Rekrutierung und Einstellung von Mitarbeitern
    • Rechtssicher abmahnen und kündigen
    • Professionelle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
Detaillierte Inhalte der Veranstaltung

Uhrzeiten:

Beginn 1. Tag: 9:30 Uhr (Präsenz) / 9:00 Uhr (Online)
Ende 3. Tag: 16:30 Uhr (Präsenz) / 17:00 Uhr (Online)


Tag 1:

Das Profil des Personalreferenten

  • Anforderungen, Aufgaben und Rolle des Personalreferenten

Instrumente eines modernen Personalmanagements

Personalplanung

  • Ziele
  • Vorteile
  • Arten
  • Verfahren

Personalmarketing

  • Internes Marketing
  • Externes Marketing

Praxisbeispiel:
Was macht ein gutes Unternehmen aus?

Personalbeschaffung

  • Beschaffungskanäle
  • Vorgehensweisen

Praxisbeispiel:
Von der Anforderungs d efinition über die Stellenausschreibung zur Auswahl der Recruitingkanäle

Personalauswahl

  • Auswahlverfahren
  • Vor- und Nachteile abwägen

Tag 2:

Personalcontrolling

  • Personalkostenkennzahlen und -statistiken
  • Aufbau eines Kennzahlensystems im Personalbereich
  • Messung von qualitativen Zielvorgaben

Praxisbeispiel:
Entwicklung von Personalkennziffern

Personalentwicklung

  • Instrumente der Personalentwicklung
  • Vorgehensweise bei der Etablierung einer systematischen Personalentwicklung
  • Onboarding
  • Bildungscontrolling
  • Transfersicherung

Vergütungsfragen

  • Verschiedene Vergütungssysteme
  • Vor- und Nachteile

Social Media

  • Begrifflichkeiten
  • Chancen und Grenzen für die Personalarbeit
  • Handlungsempfehlungen

Trends im Personalbereich

  • Business Partnering
  • E-Learning / Blended Learning
  • Outsourcing im Personalbereich

Tag 3:

Rekrutierung und Einstellung von Mitarbeitern

  • Stellenausschreibung / Stellenanzeigen
  • Personalauswahlverfahren

Arbeitsvertragsgestaltung und Einstellungsfragebögen

  • Rechtliche Fallstricke bei der Arbeitsvertragsgestaltung
  • Zulässige Fragen und Grenzen in Einstellungsfragebögen

Einstellungen und Versetzungen unter Beteiligung des Betriebsrats

  • Umfang der Beteiligungsrechte des BR
  • Erforderliche Informationen für den BR
  • Verfahrensfragen und Verhandlungsstrategie

Weisungsrechte des Arbeitgebers und Disziplinarmaßnahmen

  • Umfang und Grenzen des Direktionsrechts
  • Von der Abmahnung bis zur Kündigung

Grundregeln des Kündigungsschutzgesetzes

  • Das Verfahren zur wirksamen Kündigung
  • Die Kündigungsgründe des KSchG
  • Beteiligung des BR bei Kündigungen

Umgang mit dem Betriebsrat im Tages geschäft – Betriebsverfassungsrechtliche und praktische Verfahrensregelungen

  • Soziale, personelle und wirtschaftliche Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
  • Mitbestimmung bei Arbeitszeit, Vergütung und technischen Einrichtungen
  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Rechtsmittel des Betriebsrats

Test zur Erlangung des Zertifikats (freiwillig)

Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Im Zertifikatslehrgang "Der/die Personalreferent/in" erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Trends im Personalbereich. Durch viele Beispiele, Gruppenarbeiten und den Erfahrungsaustausch werden Sie praxisnah auf Ihre neue Position als Personalreferent/in vorbereitet bzw. haben Sie die Möglichkeit, bereits erworbenes Wissen zu vertiefen und auf den aktuellen Stand zu bringen.

Zielgruppen
  • Personalreferenten/-referentinnen
  • Personalbetreuer/-innen
  • Personalsachbearbeiter/-innen, die sich weiter qualifizieren möchten für zukünftige Aufgaben
  • Personalentwicklung
  • Führungsnachwuchs im Personalbereich

Qualifiziertes Abschlusszertifikat: Sie haben die Möglichkeit zu den behandelten Themen einen Test abzulegen, um ein qualifiziertes Abschlusszertifikat, ausgestellt von Prof. Dr. Silke Wickel-Kirsch, Hochschule RheinMain, zu erlangen. Der Test zur Erlangung des Zertifikats ist freiwillig, es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Bei Nichtteilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Seminargebühr gesamt:

€ 1.795,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 1.615,50 zzgl. MwSt. für den 2. und jeden weiteren Teilnehmer

Garantie zur kostenfreien Umbuchung

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkrafttreten von Beschränkungen in einigen Gebieten, eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen gilt: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten einen Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Broschüre downloaden

Als Inhouse-Seminar anfragen

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Nutzen Sie hierfür das Anfrageformular.

Jetzt unverbindlich Inhouse-Schulung anfragen

Der/die Personalreferent/in
Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
in Mainz

Best Western Hotel Mainz

Adresse

Wallstraße 56
55122 Mainz
Tel.-Nr.: 06131 – 3 04 00

Weitere Termine

21.03.2022 - 23.03.2022
10.05.2022 - 12.05.2022
28.06.2022 - 30.06.2022
19.09.2022 - 21.09.2022
22.11.2022 - 24.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

08.12.2021 - 10.12.2021

21.03.2022 - 23.03.2022
in Düsseldorf

NH Düsseldorf City

Adresse

Kölner Str. 186-188
40227 Düsseldorf
Tel.-Nr.: 0211 - 78 11 0

Weitere Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
10.05.2022 - 12.05.2022
28.06.2022 - 30.06.2022
19.09.2022 - 21.09.2022
22.11.2022 - 24.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

21.03.2022 - 23.03.2022

10.05.2022 - 12.05.2022
in Online-Schulung

Online-Schulung

Adresse

9:00 - 17:00 Uhr
Online-Schulung

Weitere Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
21.03.2022 - 23.03.2022
28.06.2022 - 30.06.2022
19.09.2022 - 21.09.2022
22.11.2022 - 24.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

10.05.2022 - 12.05.2022

28.06.2022 - 30.06.2022
in München

Mercure Hotel München Süd Messe

Adresse

Karl-Marx-Ring 87
81735 München
Tel.-Nr.: 089 - 6 32 70

Weitere Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
21.03.2022 - 23.03.2022
10.05.2022 - 12.05.2022
19.09.2022 - 21.09.2022
22.11.2022 - 24.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

28.06.2022 - 30.06.2022

19.09.2022 - 21.09.2022
in Online-Schulung

Online-Schulung

Adresse

9:00 - 17:00 Uhr
Online-Schulung

Weitere Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
21.03.2022 - 23.03.2022
10.05.2022 - 12.05.2022
28.06.2022 - 30.06.2022
22.11.2022 - 24.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

19.09.2022 - 21.09.2022

22.11.2022 - 24.11.2022
in Mainz

Novotel Mainz

Adresse

Augustusstraße 6
55131 Mainz
Tel.-Nr.: 06131 – 95 40

Weitere Termine

08.12.2021 - 10.12.2021
21.03.2022 - 23.03.2022
10.05.2022 - 12.05.2022
28.06.2022 - 30.06.2022
19.09.2022 - 21.09.2022

Ihr ausgewählter Termin

22.11.2022 - 24.11.2022

Experten/Expertinnen

Silke Wickel-Kirsch

Prof. Dr. Silke Wickel-Kirsch

Professorin für Personalwirtschaft und Organisation an der Hochschule RheinMain, ehemalige Leiterin "Personalcontrolling" der Henkel KGaA, Düsseldorf

Prof. Dr. jur. Klaus Michael Alenfelder

Fachanwalt für Arbeitsrecht, Professor für Wirtschaftsrecht an der FH Nordhessen, Rechtsexperte des Deutschen Antidiskriminierungsverbandes und Präsident des Forschungsrates des European Anti-Discrimination Council, London

Gezielte Vermittlung der wichtigsten, für die Personalarbeit unverzichtbaren Themengebiete! Mit hohem Praxisbezug, sympathische Dozenten! Hat mir fachlich und persönlich sehr weiter geholfen. Kann und werde ich jederzeit weiterempfehlen.

Uta Wagner

Fissler GmbH

Sehr gut, sehr informativ, tolle Referenten, aktuell, guter Inhalt.

Viola Bànrèvy

Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz GmbH

Meine Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen. Ich konnte bereits in meiner praktischen Tätigkeit auf das Erlernte zurückgreifen und schon einiges davon in meine tägliche Routine übernehmen.

Bianca Schüngel

Laborbetriebsgesellschaft Dr. Dirkes-Kersting und Dr. Kirchner mbH

Ich habe noch keinen Referenten erlebt, der es geschafft hat, die Teilnehmer von der ersten bis zur letzten Sekunde mitzunehmen. Hier schon!

Diana Melanie Schilp

TiCad GmbH & Co. KG

Umfassendes Handout. Gute Gruppenübungen, kompetente Referenten - gehen auf alle Fragen ein.

Andrea Dollwet

energis GmbH

Sehr gut! Meine Erwartungen an den Lehrgang wurden in vollem Umfang erfüllt. Ich habe genügend Anreize erhalten, um Verbesserungen in unserem Personalwesen in Gang zu bringen. Vielen Dank!

Susanne Schwarz

Kählig Antriebstechnik GmbH

Eine gute Veranstaltung… Sehr gute Dozenten. Diese Veranstaltung kann ich nur weiterempfehlen.

Olga Mass

rku.it GmbH

In drei Tagen quer durch die Personalarbeit. Da kann es nicht sehr in die Tiefe gehen. Trotzdem haben es die Referenten geschafft, mit aktuellen Beispielen aus der Praxis und gutem Vortrag die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten.

Daniela Böhm

Etex Holding GmbH

Sehr gut! Wissen erweitert und vertieft - tolle Betreuung - kompetente Referenten.

Lara Isabelle Kugies

Styrolution GmbH

Tolle Seminarinhalte - gut abgestimmt und kurzweilig von sehr guten Referenten vermittelt!

Carina Methner

Fissler GmbH

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!