++ COVID-19: Aktuelle Informationen zu unseren Weiterbildungen ++ viele Online-Schulungen im Angebot ++ > Jetzt informieren

Virtuell & interaktiv

Resilienz: Die Krise mit innerer Stärke meistern

Neu!
ZfU

Stabilität und Flexibilität – darauf kommt es jetzt an!

Jeder von uns durchlebt kleine und grosse Krisen, persönliche und gesellschaftliche Herausforderungen. Nicht jede Krise ist so gross und alle Lebensbereiche umfassend wie die Corona-Krise – auch Krankheit, Streit oder Scheidung, anhaltender Stress in der Arbeit oder Unsicherheit durch einen drohenden Jobverlust können Momente oder Lebensphasen auslösen, in denen es uns nicht so gut geht. Jedoch können wir uns immer wieder auf unsere innere Stärke besinnen und so aktiv etwas für uns tun.

Für den Umgang mit unseren Befürchtungen und Ängsten brauchen wir innere Regulationskompetenz. Und wir müssen uns im Rahmen der täglich wechselnden Möglichkeiten anpassen und das Beste daraus machen, also „situationselastisch agieren“.

Das dreiteilige interaktive Online-Seminar unterstützt Sie dabei, diese Fähigkeiten zu verstehen, zu aktivieren und zu trainieren.

Es wird empfohlen sich eine Stunde zum Nacharbeiten und Vertiefen einzuplanen.

Termine: Dieses interaktive Online-Seminar besteht aus jeweils 3 Sessions. Aus Gründen der Dynamik können die Termine nicht gemixt werden.

 

  • 11.10.2021 / 13.10.2021 / 15.10.2021 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
  • 24.01.2022 / 27.01.2022 / 31.01.2022 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
  • 28.03.2022 / 31.03.2022 / 04.04.2022 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
  • 27.06.2022 / 01.07.2022 / 04.07.2022 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
  • 01.12.2022 / 05.12.2022 / 09.12.2022 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
Inhalt der Veranstaltung

Online-Seminar Teil 1

  • Ängste in der Krise – Schwächung des eigenen Immunsystems
  • Konzept der Resilienz verstehen
  • Stärkung mit Hilfe der Resilienzschlüssel
  • Ängste annehmen und umfokussieren
  • Optimismus und positive Emotionen als zentrale Schutzfaktoren
  • Routinen zur alltäglichen Stabilisierung

Online-Seminar Teil 2

  • Bedürfnisse in der Krise – zwischen Vermeidung und Anpassung
  • Stärkung mit Hilfe der Resilienzschlüssel
  • Handlungsroutinen überprüfen: weg vom Muss!
  • Innehalten: was will ich wirklich?
  • Kontrastierungsmethode nutzen

Online-Seminar Teil 3

  • Orientierung in der Krise – Megatrends in der Veränderung
  • Stärkung mit Hilfe der Resilienzschlüssel
  • Netzwerken und Werthaltungen leben
  • Umgang mit komplex und widersprüchlich
  • Ausrichten auf die Zukunft mit „polynesisch Segeln“
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten
  • Sie setzen sich mit sich und Ihren Empfindungen in der Krise auseinander
  • Sie identifizieren Ihre persönlichen Faktoren, die Ihnen Stärke verleihen – aber auch jene, die Ihnen im Weg stehen
  • Sie lernen Strategien kennen, wie Sie besser durch den Krisen-Alltag kommen
  • Sie erkennen, welche individuellen Chancen die Resilienzentwicklung für Sie als Person und für die Gestaltung Ihrer Zukunft bietet – auch oder gerade in Zeiten der Unsicherheit
Zielgruppen

Das interaktive Online-Seminar eignet sich für …

  • Menschen, die sich mit dem Thema Resilienz auseinandersetzen wollen
  • Menschen, die Unterstützung in der aktuellen Krisensituation suchen und ihre mentale Stärke weiterentwickeln möchten
  • Menschen, die lernen wollen, gelassener, aber konsequent mit privaten und beruflichen Situationen umzugehen

Impulse, Kurztest, Selbstreflexionen sowie Transferaufgaben zwischen den Online-Seminar-Modulen

Seminargebühr gesamt:

€ 453,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 407,70 zzgl. MwSt. für den 2. und jeden weiteren Teilnehmer

Garantie zur kostenfreien Umbuchung

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkrafttreten von Beschränkungen in einigen Gebieten, eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen gilt: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten einen Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Resilienz: Die Krise mit innerer Stärke meistern
Termine

24.01.2022 - 31.01.2022
in Online-Training

Online-Training

Adresse


Online-Training

Weitere Termine

28.03.2022 - 04.04.2022
27.06.2022 - 04.07.2022
01.12.2022 - 09.12.2022

Ihr ausgewählter Termin

24.01.2022 - 31.01.2022

28.03.2022 - 04.04.2022
in Online-Training

Online-Training

Adresse


Online-Training

Weitere Termine

24.01.2022 - 31.01.2022
27.06.2022 - 04.07.2022
01.12.2022 - 09.12.2022

Ihr ausgewählter Termin

28.03.2022 - 04.04.2022

27.06.2022 - 04.07.2022
in Online-Training

Online-Training

Adresse


Online-Training

Weitere Termine

24.01.2022 - 31.01.2022
28.03.2022 - 04.04.2022
01.12.2022 - 09.12.2022

Ihr ausgewählter Termin

27.06.2022 - 04.07.2022

01.12.2022 - 09.12.2022
in Online-Training

Online-Training

Adresse


Online-Training

Weitere Termine

24.01.2022 - 31.01.2022
28.03.2022 - 04.04.2022
27.06.2022 - 04.07.2022

Ihr ausgewählter Termin

01.12.2022 - 09.12.2022

Experten/Expertinnen

In Kooperation mit ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG

In Kooperation mit ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG

Unser Ziel ist es, Sie als Führungspersönlichkeit und Ihr Unternehmen zu unterstützen. Seit über 40 Jahren bringen wir an unseren Weiterbildungs-Veranstaltungen, öffentlich und firmenintern, Menschen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zur Weiterentwicklung, zum Austausch und zum Vernetzen zusammen.

Jutta Heller

Prof. Dr. Jutta Heller

«Die Dinge akzeptieren, wie sie sind. Eigenverantwortung übernehmen. Seelische Widerstandskraft entwickeln.» – mit diesem Konzept führt Prof. Dr. Jutta Heller seit 30 Jahren viele Menschen erfolgreich zu ihren mentalen Ressourcen. Heute steht ihr Name für das Thema «Resilienz»: Als Beraterin, Trainerin, Rednerin und Autorin begleitet sie Unternehmen, Führungskräfte und Teams bei der Umsetzung von Veränderungsmassnahmen und unterstützt mit Resilienz-Coachings die «Stehauf-Qualitäten». Sie ist promovierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerin und hat Politikwissenschaft und Erwachsenenbildung studiert. Neben ihrer selbstständigen Beratungstätigkeit war sie über 10 Jahre als Professorin für Training & Business Coaching an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning tätig.

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!