++ COVID-19: Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt ++ Weitere Informationen ++

Live-Webinar 120 Minuten

Pandemie-Szenario in der IT-Notfallplanung

Neu!
Webinar

Verfahren und Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der IT-Prozesse und IT-gestützter Arbeitsplätze

Erfahren Sie in diesem Live-Webinar, wie Sie Ihre IT-Notfallplanung im Hinblick auf Pandemie-Situationen – wie z.B. die aktuelle Corona-Lage – anpassen:  Wurde Pandemie aus Ausfallszenario überhaupt betrachtet? Welche präventiven Maßnahmen beim IT-Management sind zu treffen? Mit welchen reaktiven Notfallverfahren können Sie die Auswirkungen der Pandemie auf die IT-Prozesse Ihres Unternehmens begrenzen? Sie erfahren, welche rechtlichen bzw. vertraglichen Rahmenbedingungen dabei zu beachten sind und unter welchen Vorgaben und Richtlinien das Arbeiten im Home-Office eine wirksame Alternative sein kann.

Inhalt der Veranstaltung

Teil I:  Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse/IT-Verfahren im Pandemie-Fall

  • Auswirkungen der Pandemie auf die Kernprozesse und die davon genutzten Ressourcen (Analyse der Business Impacts)
  • Präventive und reaktive Maßnahmen speziell für die Ressourcen "Standort" und "Personal"
  • Mittelbare Ausfallszenarien (Versorgungen, Infrastruktur)
  • Anpassungen von SLAs und OLAs
  • Aufrechterhaltung der Informationssicherheit auch bei reduziertem Personaleinsatz
  • Mögliche Auswirkung auf den Datenschutz

Teil II:  Temporäre Verlagerung von IT-Arbeitsplätzen

  • Temporäre Verlagerung an andere Standorte, mobiles Arbeiten, Arbeiten im Home-Office: verschiedene Einsatzmodelle und Fallback-Szenarien
  • Rechtlich-administrative und personelle Voraussetzungen
  • Verlässliche Infrastruktur an den Arbeitsorten
  • Sicheres lokales Netz (u.a. Smarthome-Problematik) und belastbare Internet-Anbindung im Home-Office
  • Wichtige Unterstützungsprozesse (u.a. Backup, Updates/Patches, Cloud-Funktionen, Identity- und Access-Management, Help Desk)
  • Richtlinien für die IT-Anwender z.B. im Home-Office
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Im Webinar erhalten Sie wertvolle Hilfestellungen für die Erstellung Ihres eigenen unternehmensinternen Pandemie-Notfallplans. Sie erlernen etablierte Verfahren zur Notfallbewältigung, die in der aktuellen Zeit wichtiger denn je sind.

Zielgruppen
  • Leitung und Mitarbeiter/innen der IT-Abteilung
  • IT-Sicherheits- und IT-Notfallbeauftragte
  • Business Continuity Manager
  • Datenschutzbeauftragte

Seminargebühr gesamt:

€ 195,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 165,75 zzgl. MwSt. für den 2. und jeden weiteren Teilnehmer

Experte/Expertin

Heinrich Kersten

Dr. Heinrich Kersten

Experte für IT-Sicherheits- und IT-Notfallmanagement, ehem. langjähriger Leiter der Zertifizierungsstelle bei T-Systems. Als leitender Regierungsdirektor beim BSI war er u.a. für das Thema Sicherheitszertifizierung zuständig. Erfolgreicher Referent und Fachbuchautor.

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!